Slow food Vorarlberg: Besuch in der „Krone“ Hittisau

Slow food Vor­arl­berg: Besuch in der „Kro­ne“ Hit­ti­s­au Einen kuli­na­ri­scher Sams­tag wid­me­te sich kürz­lich slow food Vor­arl­berg im Bre­gen­zer­wald. Kon­kret im his­to­ri­schen Gast­haus „Kro­ne“ in Hit­ti­s­au. Orga­ni­sa­tor Dr. Pius Fink und slow food-Präsidentin Sabi­ne Hackl-Schatzmann konn­ten eine illus­tre Run­de begrü­ßen. Begon­nen hat alles mit einem Mousse vom haus­ge­räu­cher­ten Boden­see­fel­chen. Dazu pass­te her­vor­ra­gend die Wein­emp­feh­lung „Scheu­re­be…

Details

Lesesalon Samstag, 14.09.2019 | 15.30 Uhr — ABGESAGT!

Wie Liech­ten­stein reich wur­de Dia­lo­gi­sche Lesung mit Ste­fan Spren­ger und Jens Ditt­mar Sams­tag, 14.09.2019 — 15.30 Uhr Lesung, Kaf­fee und Kuchen: Euro 15,00 Seit eini­gen Jah­ren ver­fügt Liech­ten­stein über eine rege Lite­ra­tur­sze­ne. Ein Autoren­ver­band, ein neu­es Lite­ra­tur­haus und ein PEN-Club geben davon Zeug­nis. Und bei­na­he monat­lich erscheint ein neu­es Buch, das auch außer­halb der engen Lan­des­gren­zen um…

Details

Geplante Sperrungen am Riedberpass — Sommer 2019

Geplan­te Sper­run­gen am Ried­berg­pass – 2019 Kreis­stra­ße OA 9 Ried­berg­pass — Voll­sper­rung vom 29.07. bis 01.08.2019 (Stand 26.07) Nach den uns vor­lie­gen­den Infor­ma­tio­nen ist der Pass von Frei­tag, 26.07. / 18:00 Uhr bis Mon­tag, 29.07.2019 / 07:00 Uhr unter halb­sei­ti­ger Sper­rung mit Ampel bis maxi­mal 7,5 t zul. Gesamt­ge­wicht befahr­bar. Schul- und Lini­en­bus­se sind in die­sem Zeit­raum frei.…

Details

Frauenmuseum Hittisau — 30.03.–20.10.2019

Frau am Kreuz Von der mit­tel­al­ter­li­chen Hei­li­gen zur Pop-Ikone 30. März bis 20. Okto­ber 2019 500 Jah­re wur­de die Frau am Kreuz als Hei­li­ge und Hei­le­rin ver­ehrt. Die Gekreu­zig­te trägt Namen wie Sankt Küm­mer­nis, Ont­kom­mer und Wil­ge­for­tis oder – in roma­ni­schen Län­dern – San­ta Libe­ra­ta oder San­ta Eula­lia. Seit dem Spät­mit­tel­al­ter wird die Frau am Kreuz…

Details

Bewegende Natur – 03.05.2019 | 10.00 Uhr

Mit dem Ran­ger unter­wegs — Bewe­gen­de Natur Stein­ad­ler & Gestein | 03. Mai 2019| 10.00 bis 13:30 Uhr Wir machen uns auf die Suche nach dem “König der Lüf­te” Die gemüt­li­che Wan­de­rung führt über die Süd­hän­ge des Gun­zes­rie­der Tals bei Blaich­ach. Gemein­sam mit unse­rem Naturpark-Ranger gibt es dabei aller­hand zu ent­de­cken: Gena­gel­te Stei­ne, arten­rei­che Misch­wäl­der und kräuterreiche…

Details

KUNSTvoll in der Krone | Ausstellung von Ernst Steininger — 06.05. — 01.09.2019

KUNST­voll 05.05. — 01.09.2019 Eine Aus­stel­lung von Ernst Stei­nin­ger. Wir laden wäh­rend der Öff­nungs­zei­ten des Restau­rants zum Betrach­ten ein. “Kunst­voll arbei­ten bedeu­tet, emo­tio­nal zu reagie­ren, mutig, auch frei und ganz sich selbst sein. Und so habe ich beschlos­sen, Por­trät­zeich­nun­gen im Umfeld der Kro­ne zu ver­su­chen. Zeich­nen ist Freu­de, es eine Mög­lich­keit den Gezeich­ne­ten und auch mir näher…

Details

Bewegende Natur – 15.05.2019 | 10.00 Uhr

Mit dem Ran­ger unter­wegs — Bewe­gen­de Natur Vom Schlucht­wald ins Moor | 15. Mai 2019| 10.00 bis 14:30 Uhr Von nas­sen Füßen und rei­ßen­den Flu­ten lässt sich die Natur Die abwechs­lungs­rei­che Land­schaft in Lan­gen­egg ist immer eine Tour mit dem Ran­ger wert. Da sich etwa ein Vier­tel aller Moor­land­schaf­ten von Öster­reich in Vor­arl­berg befin­den, ist die­se Tour…

Details

Architekturtage Vorarlberg 24.05. — 25.05.2019

Archi­tek­tur bewegt ganz Öster­reich! Raum macht Kli­ma. In allen Bun­des­län­dern machen die Archi­tek­tur­ta­ge bei Ihrer 10. Aus­ga­be Archi­tek­tur für alle erleb­bar. Die Pro­gram­me zei­gen dabei unter­schied­li­che Facet­ten des The­mas Kli­ma aus archi­tek­to­ni­scher, raum­pla­ne­ri­scher, sozia­ler, gesell­schaft­li­cher sowie öko­lo­gi­scher Per­spek­ti­ve und ver­deut­li­chen, wie viel­fäl­tig unser All­tag von kli­ma­ti­schen Ent­wick­lun­gen bestimmt wird. Zu Gast in Feld­kirch: Archi­tek­tur im Spannungsfeld…

Details

Werkraumhaus | Symposium: Felder kooperativen Handelns — 07.06. — 09.06.2019

SYMPOSIUM Fel­der koope­ra­ti­ven Han­delns – Wirt­schaf­ten als ästhe­ti­sches Pro­gramm Eine Ver­an­stal­tung im Rah­men der DIALOGWERKSTATT: Fel­der koope­ra­ti­ven Han­delns 7. bis 9. Juni 2019 Eine Koope­ra­ti­on von Kul­tur­fo­rum Bre­gen­zer­wald und Werk­raum Bre­gen­zer­wald Anmel­de­for­mu­lar Sym­po­si­um | Pro­gramm­fol­der Sym­po­si­um Das inter­dis­zi­pli­nä­re Sym­po­si­um geht aus den Per­spek­ti­ven von Hand­werk, Agri­kul­tur, Bil­dung, Poli­tik und Wirt­schaft der kollektiv-ethischen Fra­ge nach: Wie können…

Details