Im Sommer.

Es summt in den Gera­ni­en der Kronen-Terrasse, der Ape­ri­tif kommt mit einem Lächeln, auf dem Dorf­platz plät­schert der Brun­nen, die tief ste­hen­de Son­ne taucht die Ber­ge rund­um in war­mes Licht. Rad­fah­rer flit­zen über den Dorf­platz, Kin­der kom­men zurück vom Schwimm­bad. Dann fährt ein voll bela­de­ner Heu­wa­gen vor­bei – es riecht nach Heu und Som­mer: Kronensommer.

Sommeraktivitäten.

Jeden Som­mer pflegt die Kro­ne die Bräu­nung ihres Schin­del­kleids, die Ter­ras­se ist geöff­net und bie­tet neben Fei­nem aus Küche und Kel­ler einen fast schon legen­dä­ren Aus­blick auf das Dorf­ge­sche­hen, der schat­ti­ge Gast­gar­ten lädt zu Muße­stünd­chen ein. Und die Bre­gen­zer­wald Gäs­te Card ist gleich ein gan­zes Kom­pen­di­um an Ein­la­dun­gen: es gibt sie ab 3 Über­nach­tun­gen, Gäs­te kön­nen mit ihr sämt­li­che öffent­li­che Bus­se, Frei­bä­der und Berg­bah­nen des Bre­gen­zer­wal­des kos­ten­los nutzen.

Bregenzerwald & Großes Walsertal Gäste Card

Die Bre­gen­zer­wald Gäste-Card ist jeweils vom 1. Mai bis 31. Okto­ber die „Ein­tritts­kar­te“ zu den Ber­g­er­leb­nis­sen im Bre­gen­zer­wald. Sie gilt für belie­big vie­le Aus­flü­ge mit den Berg­bah­nen, für umwelt­freund­li­che Fahr­ten mit den öffent­li­chen Bus­sen und für erfrischend-entspannende Stun­den in den Frei­bä­dern. Die Bre­gen­zer­wald Gäste-Card erhal­ten Sie, wenn Sie drei und mehr Näch­te im Bre­gen­zer­wald woh­nen. Sie ist im Über­nach­tungs­preis inkludiert.

Grenzerpfad Sulzberg

Grenzer­pfad, Impressionen

Wandern

Es wan­dert sich beson­ders gut hier – sowohl gemäch­lich als auch anspruchsvoll.

Der „Umgang“ bie­tet Archi­tek­tur­in­fos ent­lang aus­ge­zeich­ne­ter Wege – u.a. auch durch Hit­ti­s­au. Die Natur zeigt Beson­der­hei­ten wie Fau­na und Flo­ra am Was­ser – ergeh­bar ent­lang der Was­ser­wan­der­we­ge, wie den Leck­ner­see im Wan­der­pa­ra­dies Lecker­tal oder wie die Nagel­fluh­ket­te – eine viel­fäl­ti­ge Gebirgs­land­schaft aus Kon­glo­me­rat­ge­stein. Wir fül­len ihre Trink­fla­schen und Wan­der­rück­sä­cke und dann nichts wie hin­ab ans Was­ser, hin­auf auf den Berg, hin­aus an die fri­sche Luft!

Mountainbiken

Für Genüss­ler und Bei­ßer, für Spie­ler und Sport­ler. Unse­re bei­den gut sor­tier­ten Sport­ge­schäf­te im Ort ver­sor­gen Sie mit Gerät und Zube­hör, wir von der Kro­ne lie­fern MTB Tipps und Ener­gie und Sie haben Ihren Spaß (und den Muskelkater).

Kei­ne Lust auf Mus­kel­ka­ter? In den Sport­ge­schäf­ten gibt es auch E‑Bikes zum ausleiehn.
Fra­gen Sie ein­fach Anna und Ange­li­na an der Rezeption.

Golfpark Bregenzerwald

Golfen

In zehn Minu­ten zu 18 Loch; in einer Stun­de zu fünf mal 18 Loch. Was aus­schaut wie eine kom­pli­zier­te Rech­nung ist doch eine ein­fa­che Sache. Die Kro­ne und das Gol­fen sind ein­an­der ganz nah!

Als Grün­der­ho­tel gewäh­ren wir Green­fee Ermä­ßi­gung für den Golf­park Bre­gen­zer­wald, alle Vor­arl­ber­ger Golf­plät­ze und den Golf­platz Stei­bis (D). Sie küm­mern sich um Ihr Han­di­cap und wir küm­mern uns um Sie!

Fischen

Von Mai bis Sep­tem­ber darf gefischt wer­den: im gemein­de­ei­ge­nen Fisch­was­ser Stausee-Bolgenach und im Fluss Bol­gen­ach. Ger­ne berei­ten wir Ihnen ihrer Fang in der Kro­nen­kü­che zu.

Tennis

In Hit­ti­s­au befin­det sich ein­ge­bet­tet in der Natur mit tol­lem Rund­um­blick ein Ten­nis­platz. Ab jetzt kön­nen Sie als Gast in der Kro­ne den Vor­teil nut­zen und den Platz von Mon­tag bis Sonn­tag von 09.00 – 17.00 Uhr mit Vor­anmel­dung kos­ten­frei bespielen.

Zu Fuß oder mit dem Auto ist der Platz ein­fach zu errei­chen die Stra­ße Rich­tung Bal­der­schwang neh­men und vor dem Gemein­de­amt rechts abbiegen.
Zwi­schen dem Senio­ren­heim und der Volks­schu­le durch­fah­ren bzw. durch­ge­hen. Vor dem Fahr­ver­bots­schild (Hirt­to­bel) rechts abbiegen.

Gutes Spiel

Schwimmen

Schon ein­mal in Grand­er­was­ser geschwom­men – sam­tig weich ist es, statt chlo­rig und erleb­bar im Frei­bad Hit­ti­s­au. Unse­re Ser­vice­che­fin Bea­te kennt außer­dem noch eine sehr male­ri­sche Bade­stel­le – den „Gum­pa“ im Leck­ner­tal – aber da muß man sie schon per­sön­lich fragen.

Ein schö­ner Tages­aus­flug führt nach Bre­genz an den Boden­see – Kunst, Kul­tur und Kopf­sprung in den See.

Outdoor

High 5 macht Ihre Abenteuer-Träume wahr. Es ist auf­re­gend, der Natur und sich selbst zu begeg­nen. Canoe, Raf­ting, Bun­gee, Can­yo­ning, Outdoor-Wochende,….

Im 3 km ent­fern­ten Lin­ge­nau hat Chris Alge sei­ne Basisstation.

Wer´s ruhi­ger mag: