Lesesalon im Garten — 29.08.2020 | 15.30 Uhr — AUSGEBUCHT!

Gar­ten­lust & Lust­gar­ten Sams­tag, 29.08.2020 – 15.30 Uhr Lesung, Kaf­fee, und Kuchen: Euro 15,00 Auf­grund der schlecht Wet­ter­vor­her­sa­ge fin­det die Ver­an­stal­tung in den Hal­len der Zim­me­rei Nen­ning statt. Süt­ten 516, 6952 Hit­ti­s­au Glei­cher­ma­ßen saison- wie coro­nabe­dingt ver­la­gern wir unse­ren Lese­sa­lon kur­zer­hand in den Gast­gar­ten der Kro­ne. Und der Ort soll gleich­zei­tig Pro­gramm sein: Wir ser­vie­ren ver­gnüg­li­che Texte,…

Lesesalon im Garten — 25.07.2020 | 15.30 Uhr

Goe­thes Grand Tour Rich­tung Rom mit Armin Gro­the­wahl Sams­tag, 25.07.2020 – 15.30 Uhr Lesung, Kaf­fee, und Kuchen: Euro 15,00 Ange­la Mereth-Wiesmüller, Gesang Egon Mil­ler, Pia­no ARMIN GROTEWAHL (Mode­ra­ti­on) In Erin­ne­rung an unse­re eige­ne ers­te Ita­li­en­rei­se in den 70ziger Jah­ren neh­men wir lite­ra­risch und musi­ka­lisch Bezug zur ers­ten Alpen­über­que­rung  von  Johann  Wolf­gang  von  Goe­the  im Jah­re 1786. Daselbst angekommen…

ABGESAGT — Lesesalon — 28.03.2020 | 15.30 Uhr

HALLO, HERR NACHBAR! Stim­men und Töne aus FL Sams­tag, 28.03.2020- 15.30 Uhr Lesung, Kaf­fee, und Kuchen: Euro 15,00 An die­sem Nach­mit­tag dreht sich in der Kro­ne in Hit­ti­s­au alles um Lite­ra­tur und Musik aus Liech­ten­stein. Drei Autoren zeich­nen ein Bild unse­res Nach­barn, wie wir es noch nie gese­hen haben. Den Anfang macht Jens Ditt­mar mit sei­nem Roman „Baby Palazoles“.…

ABGESAGT exklusive Pre-View — Reisen durch Absurdistan 03.06.2020 | 19.00 Uhr

Der Alte Mann und das Mehr in Rei­sen durch Absur­di­stan Mitt­woch, 03.06.2020 19.00 Uhr Er geht auf die Sech­zig zu, ver­bringt sei­ne Zeit zumeist in “sei­nem Zim­mer”, bekommt Taschen­geld und hat tau­send Fra­gen. Gemein­sam mit dem Bre­gen­zer­wäl­der Musi­ker Phil­ipp Lingg bringt der in Graz leben­de Vor­arl­ber­ger Schrift­stel­ler Rai­ner Juriat­ti ab Herbst 2020 ein 90-minütiges Pro­gramm auf die…

Literatur in der Krone | 17.01.–19.01.2020 — kleiner Rückblick

Ein win­ter­li­che Rei­se durch das Werk von Peter Hand­ke mit Rolf Stei­ner – „Schrift­stel­ler und einer, der aus­zog Peter Hand­ke zu tref­fen.“ und Loj­ze Wie­ser, Ver­le­ger und Autor „u.a. wie Peter Hand­ke von Euro­pa erko­chen zu spre­chen pflegt“ Peter Hand­ke — Litara­tur­no­bel­preis­trä­ger 2019 Rück­blick Ein klei­ner Mit­schnitt der sze­ni­schen Lesung vom Sonn­tag: „Grund­wut“ und Sanft­mut: Handke…

9. Marcel Proust Tage | 12.12.–15.12.2019

Die neun­ten Mar­cel Proust Tage vom 12. zum 15. Dezem­ber 2019 gel­ten der „Wie­der­ge­fun­de­nen Zeit“, dem letz­ten Band der „Suche nach der ver­lo­re­nen Zeit“. Das ist gewiss ein Höhe­punkt, doch bei Wei­tem kein Abschluss die­ser Rei­se zu Proust. Rück­schau, Umschau und Ein­blick ver­dich­ten sich mit dem Ende der „Recher­che“ zu einem fas­zi­nie­ren­den Gemäl­de. Im Rahmen…

Konzert in der Holzwerkstatt Markus Faißt — 13.12.2019 | 17.30 Uhr

Bereits zum 9. Mal fin­den die „Mar­cel Proust Tage“ bei uns in der Kro­ne statt, im Zuge die­ser fin­det schon tra­di­tio­nell dabei eine Lesung mit Kon­zert im Ate­lier­raum der Holz­werk­statt von Mar­kus Faißt statt. Am Frei­tag den 13. 12. um 17.30 Uhr ist es wie­der so weit. Wir freu­en uns auf gute Begeg­nun­gen und einen gelun­ge­nen Abend mit…

Im Schlafzimmer: Die Wein- und Buch-Verkosterei 06.11.2019 | 19.30 Uhr Uhr

Andrea Mohr führt durch die Aus­stel­lung ins Schlaf­zim­mer. Dort fin­det eine Wein- und Buch-Verkosterei statt. Dr. Peter Nat­ter, selbst Buch­au­tor und Wein­freund, liest aus 3 Büchern von Kol­le­gIn­nen, dazu gibt es Wein – vor­ge­stellt von Diet­mar Nuss­bau­mer. Wir dür­fen auf die Buch- und Wein­aus­wahl gespannt sein! Die Bücher kön­nen bei Inter­es­se noch am sel­ben Abend…

Lesesalon – 12.10.2019 | 15.30 Uhr

Leben ist immer lebens­ge­fähr­lich Aus der klei­nen Vers­fa­brik des Dr. Erich Käs­t­ner Sams­tag, 12.10.2019 — 15.30 Uhr Lesung, Kaf­fee, und Kuchen: Euro 15,00 „Auf­rich­tig­keit des Emp­fin­dens, Klar­heit des Den­kens, Ein­fach­heit in Wort und Satz“ – mit die­sen Zuschrei­bun­gen eines Zeit­ge­nos­sen ist schon viel gesagt über Erich Käs­t­ner, einen der popu­lärs­ten deut­schen Schrift­stel­ler des ver­gan­ge­nen Jahr­hun­derts. Sowohl…

Tage des Lesens — Robert Musil | 13.10.–15.10.2019

Tage des Lesens Robert Musil (1880 – 1942) Der Mann ohne Eigen­schaf­ten Der Mann ohne Eigen­schaf­ten, erschie­nen in drei Bän­den zwi­schen 1930 und 1943, ist ein Roman, ein Monu­ment, ein Frag­ment, ein Doku­ment, eine Iko­ne, ein Dra­ma, ein Pro­to­koll, ein Dos­sier, usw. Der Mann ohne Eigen­schaf­ten ist Robert Musils Lebens­werk. Prak­tisch bis in sei­ne Todes­stun­de im…