Frauenmuseum – 06.03.-30.10.2022

verfolgt / verlobt / verheiratet Rettende Ehen jüdischer Frauen ins Exil. Im März 1938 beginnt für österreichische Jüdinnen und Juden ein Wettlauf gegen die Zeit. Einige Wiener Jüdinnen retten sich durch eine Scheinehe mit einem ausländischen Staatsbürger. Die Ausstellung im Frauenmuseum Hittisau spürt den Lebenswegen und unterschiedlichen Schicksalen von zwölf österreichischen Jüdinnen nach. Diese Ehen…

Details

Mit dem Ranger unterwegs in Hittisau- 22.05.2022 | 09.00 – 13.00 Uhr

Sagenhafte Rappenfluh Hittisau Sonntag, 22.05.2022 09.00 – 13.00 Uhr Die Rappenfluh in Hittisau erinnert an einen Zauberwald mit sattgrünen Moospolstern, runzeligen Baumpilzen und unzähligen Versteckmöglichkeiten für die Tiere des Waldes. Vor langer Zeit stürzten hier riesige Nagelfluh-Felsbrocken in die Tiefe und haben ein Labyrinth aus Höhlen und Gängen geschaffen. Bei unserer gemeinsamen Wanderung erkunden wir…

Details

Mit dem Ranger unterwegs in Krumbach – 03.06.2022 | 13.00 – 17.00 Uhr

Die geheime Sprache der Blüten Krumbach Freitag, 03.06.2022 13.00 – 17.00 Uhr Wie Blüten nicht nur uns Menschen locken… Artenreiche Wiesen sind charakteristisch für unseren Naturpark Nagelfluhkette. Es lohnt sich, genau hinzuschauen, denn die farbenfrohen und vielgestaltigen Blüten von Knabenkraut und Co. haben auf ihre Art und Weise viel zu erzählen. Gemeinsam versuchen wir, die…

Details

Lesesalon – 30.04.2022 | 15.30 Uhr

Lesung – Heilgard Bertel Samstag, 30.04.2022 – 15.30 Uhr Heilgard Bertel lebt und arbeitet in Hohenems. Sie ist dort freiberuflich als Malerin und Bildhauerin tätig und betreibt ein eigenes Atelier, in dem sie auch kunsttherapeutisch tätig ist. Es liest Hubert Dragaschnig Musik Improvisationen Peter Madsen Gespräch Heilgard Bertel mit Peter Niedermair Lesung, Musik, Kaffee, und…

Details

Handwerk der Zeit | Werkraum Andelsbuch 26.03.-24.09.2022

Handwerk der Zeit Ein Bregenzerwälderhaus ist durch das Zusammenspiel von zeitlos hoher Handwerksqualität und der gestalterischen Kraft der Architektur gekennzeichnet. Die Übertragung dieser traditionellen Bregenzerwälder Baukunst in die Moderne prägte der in Andelsbuch geborene Architekt Alfons Fritz maßgebend mit. Seine historischen Werke bilden nun den Ausgangspunkt der neuen Ausstellung „Handwerk der Zeit“ im Werkraumhaus. Architekt:innen…

Details

Drago Persic >Der Cowboy und die Meise< 11.03.-17.04.2022

salon angelika Gegenwartskunst im Angelika Kauffmann Museum 11. März bis 17. April 2022 Das Angelika Kauffmann Museum öffnet mit der Ausstellungsreihe ›salon angelika‹ jeweils im Frühling seine Türen für die Gegenwartskunst. Als erster Gast zeigt der in Schwarzenberg und Dornbirn aufgewachsene Maler Drago Persic seine Werke. Drago Persics Malereien bauen auf präzis inszenierten Collagen aus dekonstruierten Fotografien…

Details

Finissage: Constructive Alps. 25.02.2022 | 18.00 Uhr

Constructive Alps. Bauen für das Klima & Das Werkraumhäuschen Mit einer Finissage lässt der Werkraum Bregenzerwald die aktuelle Ausstellung Constructive Alps. Bauen für das Klima ausklingen. Begrüßung durch Martin Bereuter (Werkraum Bregenzerwald) und Guido Flatz (Regio Bregenzerwald) Kurzimpulse von Andi Götz (Götz Charity Consulting) Helmut Dietrich (Dietrich Untertrifaller Architekten) Johannes Kaufmann (Johannes Kaufmann und Partner)…

Details