Vorarlberger Architektur Institut | 05.03.–25.06.2022

Bil­dungs­schock | Ler­nen, Poli­tik und Archi­tek­tur in den 1960er und 1970er Jah­ren Eine Aus­stel­lung des Haus der Kul­tu­ren der Welt (HKW), Ber­lin Es war ein Tri­umph der sowje­ti­schen Raum­fahrt: Am 04. Okto­ber 1957 umrun­de­te Sput­nik I, der ers­te künst­li­che Satel­lit, die Erde. Mit­ten im Kal­ten Krieg lös­te der „Sputnik-Schock“ vor allem in den USA, aber…

Frauenmuseum Hittisau — 06.03.–30.10.2022

ver­folgt / ver­lobt / ver­hei­ra­tet Ret­ten­de Ehen jüdi­scher Frau­en ins Exil. Im März 1938 beginnt für öster­rei­chi­sche Jüdin­nen und Juden ein Wett­lauf gegen die Zeit. Eini­ge Wie­ner Jüdin­nen ret­ten sich durch eine Schein­ehe mit einem aus­län­di­schen Staats­bür­ger. Die Aus­stel­lung im Frau­en­mu­se­um Hit­ti­s­au spürt den Lebens­we­gen und unter­schied­li­chen Schick­sa­len von zwölf öster­rei­chi­schen Jüdin­nen nach. Die­se Ehen werden…