• 09

    Jan

    Lesesalon 23.03.2013 | 15.30 Uhr

    Chrutnägeli und Rose sind rot im Schwyzerland Literatur aus der Schweiz Bei unserem Lesesalon im März machen wir Bekannt schaft mit drei Schweizer Autoren, die uns vom Schauspieler Hans-Rudolf Twerenbold präsentiert werden: Paul Haller (1882-1920) Josef Villiger (1910-1992) Gerhard Meier (1917-2008) Hans-Rudolf Twerenbold, geb. 1939,…

  • 01

    Dez

    Lesesalon 22.12.2012 | 15.30 Uhr

    „Hörflocken“ Winterliche Geschichten von und mit Jack E. Griss und Harfenmusik von Julia Scheier

  • 09

    Feb

    Lesesalon 09.06.2012 | 15.30 Uhr

    Hommage an einen der bekanntesten und populärsten Liedermacher und Mundartdichter der Schweiz. Mani Matter hat mit seinen berndeutschen Chansons in der Schweiz Kultstatus erlangt, mit 36 Jahren starb er bei einem Autounfall. Kurt Schwab, ein Urmitglied der legendären „Wühlmäuse“, singt Mani Matter. Samstag, 9. Juni…

  • 09

    Dez

    Lesesalon 04.02.2012 | 15.30 Uhr

    Wiener Galopp mit Schinkenfleckerl Die Schauspielerin Johanna Lonsky entführt literarisch in die Höhen und Tiefen unserer Bundeshauptstadt. Samstag, 4. Februar 2012 Eintritt 9,00 Euro Anmeldung erbeten

  • 01

    Okt

    Lesesalon 08.10.2011 | 15.30 Uhr

    Ein gutes Wort ist nie verschenkt Paarweise Literatur & Musik Unser Lesesalon öffnet wieder seine Pforten - dieses Mal zu einem „gemischten Doppel“: An diesem Samstagnachmittag wird gleichermaßen gelesen und gespielt: Wilma und Gotthard Bilgeri rezitieren Geschichten, Gedichte und Szenen, Claudia und Klaus Christa musizieren…

  • 09

    Apr

    Lesesalon 28.05.2011 | 15.30 Uhr

    Der Lenz ist da! Die Welt wird frisch gestrichen! Mit Gesang & Gedichten durch den Frühling. Das Gesangsquartett „LiedGut“ aus Basel ist mit Liedern bei uns zu Gast, Gotthard Bilgeri liest dazu Gedichte und Texte. Samstag, 28. Mai 2011, 15.30 Uhr Kaminzimmer des Gasthof Krone…

  • 10

    Dez

    Lesesalon 19.02.2011 | 15.30 Uhr

    "Ungeplante Abgänge" Von Hildebrand bis Rosendorfer Ein humorvoller Mix aus Lyrik und Prosa über menschliche Gemeinheit, grassierenden Schwachsinn, harmlose Vorgänge mit haarsträubenden Konsequenzen, über Vorstadtminiaturen und über das letzte Beben. Gelesen von Markus Vögel. Samstag, 19. Februar 2011, 15.30 Uhr „Kaminzimmer des Gasthof Krone“ in…

  • 22

    Okt

    Lesesalon 11.12.2010 | 15.30 Uhr

    Wie Juden Weihnachten feiern. „Meinetwegen solls der Chanukkabaum heißen“, notierte Theodor Herzl am 24. Dezember 1895 – und entzündete für seine Kinder die Kerzen am Weihnachtsbaum: aus Chanukka wurde „Weihnukka“, aus dem Makkabäer-Mythos die Geschichte einer bürgerlichen Bekehrung. Aber nicht zum Christentum, sondern zu einem…

  • 15

    Aug

    Lesesalon 16.10.2010 | 15.30 Uhr

    Wenn man’s gut hat, hätt’ man’s gerne besser. Heitere Erzählungen & nützliche Lehren von Johann Peter Hebel. Im Jahr 1811 erschien eine Sammlung der beliebtesten Geschichten, Anekdoten und Erzählungen, die der süddeutsche Dichter Johann Peter Hebel für den Badischen Landkalender „Rheinischer Hausfreund“  erfasst hatte. In…

  • 16

    Jun

    Lesesalon 28.08.2010 | 15.30

    Als ich mich nach dir verzehrte Alexandra Faber liest Liebeslyrik Die Liebe: Sie erscheint in vielerlei Gestalten. Alles beginnt mit einem schwärmerischem Gefühl und sehnsuchtsvollem Hoffen. Bald lässt Verliebtheit unser Herz brennen und den Puls rasen bis uns die Leidenschaft fortreißt als gäbe es kein…

Scroll Up